Freilandhähnchen

Unsere Freilandhähnchen sind eine besonders langsam wachsende Rasse, die sehr robust ist. Wir beziehen die Küken von einem anerkannten Bioland-Betrieb und ziehen sie bei uns auf.

Nach einer Zeit im Stall unter einer Wärmelampe, bekommen die Hähnchen mit ca. 5 Wochen den Zugang auf die frische grüne Weide. Die Hähnchen haben einen großzügigen hellen Stall und die Möglichkeit über Tag jederzeit im grünen Gras zu grasen. Somit verbringen sie über die Hälfte der Zeit in Freiland.

Die Hähnchen, männliche und weibliche Tiere, werden durch ihr langsames Wachstum etwa doppelt so alt wie ihre konventionell gemästeten Artgenossen. Das Fleisch wird dadurch besonders zart und schmackhaft.

Als Nahrung verwenden wir ausschließlich örtlich speziell hergestelltes Futter, auf Antibiotika sowie antibiotische Futterzusätze wird komplett verzichtet.

Dies schlägt sich auch in der hochwertigen Fleischqualität nieder.

Geschlachtet werden die Hähnchen bei einem EU- zertifizierten Schlachtbetrieb, wo sie auch küchenfertig abgepackt werden. Der Rücktransport erfolgt in einem Kühlwagen ohne die Kühlkette zu unterbrechen.

Kosten: 10,50 Euro pro Kilogramm

Vorbestellungen ab sofort - Bestellformular

 

Schlachttermin: Mitte Mai 2019

 

Tiefgefrorene Hähnchen sind auch aktuell noch verfügbar. 

 

Kontaktieren Sie uns gerne!

 

 

 

Aktuelle Infos

Durch unsere Arbeit auf dem Hof können wir leider nicht jedes Telefonat zu jeder Zeit entgeben nehmen. Gerne könnt ihr uns auch eine Email schicken.

Glückliche Hühner

Hof Spinne

 

Buxfort 9/11

59379 Selm

 

Rufen Sie uns an:

02592/973424

0176/32671363

 

Oder mailen Sie uns:

info@hof-spinne.de

Das Wetter in Selm